Gelder für den Landkreis Neumarkt

07. Februar 2019

Die Bayerische Landesstiftung hat in ihrer heutigen Sitzung beschlossen, zwei Projekte im Landkreis Neumarkt zu fördern, wie die Landtagsabgeordnete Margit Wild mitteilt.

Im Detail handelt es sich um folgende Projekte:

  • Der Stadt Parsberg wird zum Umbau und zur Sanierung des historischen Bahnhofsgebäudes mit Umgestaltung der Seitenflügel ein Zuschuss in Höhe von 14.500 € bewilligt

  • Zur Sanierung eines Anwesens am Marktplatz in Freystadt wird ein Zuschuss in Höhe von 40.000 € bewilligt.

"Es freut mich sehr, dass die beiden Sanierungen mit Mitteln der Landesstiftung gefördert und unterstützt werden. Der Erhalt der historischen und kulturellen Substanz ist mir ein großes Anliegen, auch weil es für die Menschen vor Ort ein wichtiger Bestandteil der eigenen Identität ist", erklärt Margit Wild.

Teilen