Lebenslauf

Curriculum Vitae

Porträtfoto von Margit Wild

geboren am 19.11.57 in Sulzbach-Rosenberg

Berufliches

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin
  • 1977 bis 1981 Erzieherin in einem evangelischen Waisenhaus in Sulzbach/Rosenberg
  • 1981 bis 1983 Qualifizierung zur staatlich anerkannten Heilpädagogin
  • 1983 bis 1986 Tätigkeit an der Sondervolksschule des Bezirkskrankenhauses Regensburg für geistig behinderte Kinder und Jugendliche
  • Von 1986 bis September 2008 beschäftigt an einer schulvorbereitenden Einrichtung in Steinberg und in Wackersdorf als heilpädagogische Förderlehrerin
  • seit 28.09.2008 Mitglied des Bayerischen Landtags für Regensburg

Politisches

  • seit 1990 Stadträtin in Regensburg
  • von Januar 2007 bis November 2018 Vorsitzende der Regensburger SPD
  • seit Mai 2008 Mitglied im Fraktionsvorstand der SPD-Stadtratsfraktion Regensburg
  • seit Mai 2016 stellvertretende Vorsitzende der BayernSPD-Landtagsfraktion
Foto Margit | Zeitung | 3:2

Mitgliedschaften

  • Einzelpersönlichkeit im Vorstand des Bezirksjugendrings
  • Mitglied im Kuratorium der Universität Regensburg
  • Vorsitzende des Fördervereins von pro familia e.V.
  • Vorstandsmitglied der Regensburger Turnerschaft (RT)
  • Vorstandsmitglied des Bayerischen Roten Kreuzes im Bezirk Niederbayern/Oberpfalz
  • Fördermitglied des Presseclubs Regensburg e.V.
  • GEW - Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
  • Bayerischer Lehrerinnen- und Lehrerverband (BLLV)
  • Mitglied im Vorstand des Fördervereins "wissen und mehr" der Volkshochschule

weitere

  • SpVgg Stadtamhof e.V.
  • Arbeiterwohlfahrt
  • Kunstverein GRAZ e.V.
  • Kunst- u. Gewerbeverein
  • Altstadtfreunde e.V.
  • NaturFreunde
  • Deutscher Alpenverein (DAV) e.V.
  • Verkehrsclub Deutschland VCD e. V.

Hobbys

  • Laufen, Radfahren und Lesen